Schnecken-Probenehmer

Kontinuierliche Probenahme beliebiger Mengen

 

Schneckenprobenehmer fördern Material, ähnlich einem Schneckenförderer, aus dem Prozess in ein nachgeschaltetes Probensammelsystem. Typische Anwendungen sind Probenahmen aus Silos, Vorlagebehältern von Absackanlagen oder Sendegefäßen.

  • Auch für Stoffe geeignet, die nur schwer rieseln oder ihr Fließverhalten ändern.
  • Rückwärtsgang für die Entleerung des Probenehmers garantiert immer frische Proben.
  • Antrieb wahlweise pneumatisch, elektrisch oder manuell.
  • Bei Druck oder Vakuum einsetzbar.
send enquiry